ENTWICKLUNG EINES DRAHT-KUNSTSTOFF-VERBUNDELEMENTES FUER DIE ANWENDUNG ALS ZUGGLIED

ZUGGLIED AUS HOCHFESTEN STAHLDRAEHTEN UND KUNSTSTOFF. DIE DRAEHTE LIEGEN ZUR STRANGACHSE PARALLEL UND SIND MIT EPOXIDHARZ VERKLEBT, DAS DADURCH EINEN KRAFTSCHLUESSIGEN VERBUND GEWAEHRLEISTET. MEISTENS IST DIESER VERKLEBTE STRANG MIT EINEM KORROSIONSSCHUTZUEBERZUG VERSEHEN. DER BERICHT BESCHREIBT UNTER ANDEREM ANORDNUNG UND FORM DER ELEMENTE SOWIE DIE PHYSIKALISCHEN KENNWERTE, DAS RELAXATIONSVERHALTEN SOWIE DAS KORROSIONSVERHALTEN.

  • Authors:
    • KUBIK, F
  • Publication Date: 1977

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 14-5
  • Serial:

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01290984
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 2:26AM