LAERMSCHUTZ AN STRASSEN. PLANUNGSGRUNDLAGEN, SYSTEME AUS BETON

BESCHREIBUNG VON 24 LAERMSCHUTZSYSTEMEN AUS BETON. DABEI HANDELT ES SICH SOWOHL UM WAENDE ALS AUCH UM BEPFLANZBARE STEILWAELLE, DIE AUS BETONTEILEN ZUSAMMENGEFUEGT UND MIT BODEN GEFUELLT SIND. BEI DEN SYSTEMEN DER EINZELNEN HERSTELLER WIRD AUF KONSTRUKTION, EIGENSCHAFTEN, WIRKUNG, VARIATIONSMOEGLICHKEITEN UND BESONDERHEITEN EINGEGANGEN. DANEBEN WERDEN IN KURZER FORM DIE PHYSIKALISCHEN GRUNDLAGEN UND DIE THEORIE DER SCHALLAUSBREITUNG BEHANDELT. AUSSERDEM SIND DIE WICHTIGSTEN BESTIMMUNGEN AUS DEN EINSCHLAEGIGEN VORSCHRIFTEN UND DIE DARIN ENTHALTENEN DIAGRAMME UND TAFELN FUER DIE SCHALLTECHNISCHE UND GEOMETRISCHE BEMESSUNG DER ANLAGEN AUFGENOMMEN UND DEREN ANWENDUNG AN BEISPIELEN GEZEIGT. DER HAUPTSAECHLICHE WERT DES HANDBUCHES LIEGT IN DER NAHEZU VOLLSTAENDIGEN AUFZAEHLUNG DER Z.Z. AUF DEM MARKT BEFINDLICHEN SYSTEME AUS BETON.

  • Corporate Authors:

    BETON-VERLAG

    DUESSELDORFER STR. 8
    DUESSELDORF 11,   DEUTSCHLAND BR  D-4000
  • Authors:
    • Bausch, D
    • Dietsch, W
  • Publication Date: 1979

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 123S

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01290826
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 2:22AM