FORSCHUNGSKONZEPTION "ALKOHOL UND FAHREN"

DER VORLIEGENDE BEITRAG BERICHTET UEBER EIN UMFASSENDES FORSCHUNGSVORHABEN ZUM PROBLEM DES ALKOHOLS IM STRASSENVERKEHR. ES WURDE VON DER BUNDESANSTALT FUER STRASSENWESEN IM RAHMEN IHRER UNFALL- UND VERKEHRSSICHERHEITSFORSCHUNG ENTWICKELT. IM MITTELPUNKT DES VORHABENS STEHT DIE "ALLTAEGLICHE" SITUATION, SICH ZWISCHEN ALKOHOLKONSUM UND AUTOFAHREN ENTSCHEIDEN ZU MUESSEN, EINSCHLIESSLICH ALLER BEDINGUNGEN, DIE AUF DIE JEWEILIGE - MEHR ODER WENIGER BEWUSST HERBEIGEFUEHRTE - ENTSCHEIDUNG ZUR LOESUNG DIESES KONFLIKTS EINFLUSS NEHMEN. EINSTELLUNGEN UND VERHALTEN SOWIE DEREN LANGFRISTIGE VERAENDERUNGEN WERDEN UEBER REPRAESENTATIVE ERHEBUNGEN FUER DIE BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND ERFASST. DEN ABLAUFPROZESSEN IN DEN KONFLIKTSITUATIONEN WIRD IN VERSCHIEDENEN BEOBACHTUNGS- UND BEFRAGUNGSSTUDIEN NACHGEGANGEN. UM DIE EINFLUESSE DES GESELLSCHAFTLICHEN UMFELDES BESTIMMEN ZU KOENNEN, WERDEN LANGFRISTIG DIE ENTWICKLUNGEN DER GESETZGEBUNG, DER POLIZEILICHEN UEBERWACHUNG UND SANKTIONIERUNG, DER VERKEHRSAUFKLAERUNG, DER THEMATISCHEN BEHANDLUNG IN DEN MEDIEN, DES TRINKKONSUMS UND DER VERKEHRSBETEILIGUNG SOWIE DES UNFALLGESCHEHENS BEOBACHTET. MIT DEN ERGEBNISSEN DES GESAMTVORHABENS SOLL EINE DATENBASIS FUER KUENFTIGE MASSNAHMEENTWICKLUNGEN ZUR VERFUEGUNG GESTELLT WERDEN. (A)

  • Availability:
  • Authors:
    • KRETSCHMER, E
    • RIEDIGER, G
  • Publication Date: 1979-11

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 409-23
  • Serial:
    • Blutalkohol
    • Volume: 16
    • Issue Number: 6
    • Publisher: Bund gegen Alkohol im Strassenverkehr eV
    • ISSN: 0006-5250

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01290588
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 2:17AM