SIND DIE PRUEFMOEGLICHKEITEN NACH EG BEI DEN TUEV INZWISCHEN GEGEBEN? PROBLEME BEI DER ABNAHME EINER BREMSANLAGE NACH DER EG-RATSRICHTLINIE 71/320/EWG IM RAHMEN EINER EINZELPRUEFUNG

SOWOHL DER FINANZIELLE ALS AUCH DER ZEITLICHE AUFWAND EINER EG-BREMSENPRUEFUNG IST GROESSER ALS DER EINER NATIONALEN PRUEFUNG. ES WIRD EIN VERFAHREN VORGESCHLAGEN, DASS DIESEN AUFWAND VERRINGERN SOLL. IM WESENTLICHEN HANDELT ES SICH DARUM, DIE PRUEFZEIT DURCH ORGANISATORISCHE MASSNAHMEN ZU VERKUERZEN, AUSSERDEM SEITENS DER HERSTELLER EINE TYPENBEREINIGUNG HINSICHTLICH DER VERWENDETEN BREMSANLAGEN DURCHZUFUEHREN MIT DEM ZIEL, DASS SICH EINIGE STANDARDBREMSANLAGEN HERAUSKRISTALLISIEREN. FUER DIESE BREMSANLAGEN SOLL DANN EINE VOLLSTAENDIGE MUSTER-BREMSPRUEFUNG NACH EG-VORSCHRIFTEN MIT DEM ANHAENGER DURCHGEFUEHRT WERDEN, DER BEZUEGLICH DER ACHSLASTVERLAGERUNG DAS UNGUENSTIGSTE VERHAELTNIS SCHWERPUNKTHOEHE/RADSTAND HAT. BEI ALLEN FOLGENDEN FAHRZEUGEN KANN SICH DIE PRUEFUNG DIESER STANDARDBREMSANLAGEN DANN DARAUF BESCHRAENKEN, DIE BAUTEILE DER BREMSANLAGEN MIT DENEN DES GEPRUEFTEN FAHRZEUGS ZU VERGLEICHEN, DIE EINSTELLWERTE DER VENTILE ZU UEBERPRUEFEN UND EINE FUNKTIONSPRUEFUNG DER BREMSANLAGEN DURCHZUFUEHREN.

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 385-7
  • Serial:
    • TUE
    • Volume: 19
    • Issue Number: 12
    • Publisher: Sicherheit und Zuverlaessigkeit in Wirtschaft
    • ISSN: 0376-1185

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01290451
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 2:13AM