SCHALLSCHUTZPROGRAMM DER STADT KARLSRUHE

DIE STADT KARLSRUHE HAT SICH IN EINEM PROGRAMM DER BESTEHENDEN STRASSEN ANGENOMMEN UND IM RAHMEN EINES STAEDTISCHEN LAERMSCHUTZPROGRAMMES FUER DIE KOMMENDEN 15 JAHRE MIT ENTSPRECHENDEN LAERMSCHUTZMASSNAHMEN IN DEN BESTEHENDEN BEREICHEN BEGONNEN. DAS VORLIEGENDE REFERAT GIBT AUF DEM HINTERGRUND DES ENTWURFES FUER EIN VERKEHRSLAERMSCHUTZGESETZ EINEN UEBERBLICK UEBER MESSVERFAHREN, ERSTELLUNG EINER LAERMKARTE, ERGEBNISSE, MASSNAHMEN UND DEREN FINANZIERUNG INNERHALB DIESES PROGRAMMES. UNTER BERUECKSICHTIGUNG DER UNTERSCHIEDLICHEN LAERMEMPFINDLICHKEIT DER WOHNGEBIETE WURDEN DIE PROBLEMBEREICHE IN EINEM MASSNAHMEKATALOG ZUSAMMENGEFASST UND ENTSPRECHEND DEN VORHANDENEN SCHALLPEGELN NACH IHRER DRINGLICHKEIT ABGESTUFT. AN LAERMSCHUTZMASSNAHMEN WERDEN GENANNT: EINBAU VON SCHALLSCHUTZFENSTERN UND LUEFTUNGSEINRICHTUNGEN, REDUZIERUNG DES STRASSENVERKEHRS DURCH VERKEHRSLENKENDE MASSNAHMEN, ANORDNUNG VON LAERMSCHUTZWAELLEN, AUSTAUSCH DES VORHANDENEN STRASSENBELAGS DURCH GERAEUSCHAERMERE FAHRBAHNDECKEN, AENDERUNG DER NUTZUNG AUF LANGE SICHT. DEM SCHALLSCHUTZPROGRAMM DER STADT KARLSRUHE KOMMT IM KAMPF GEGEN DEN VERKEHRSLAERM GRUNDLAGENCHARAKTER ZU.

  • Corporate Authors:

    VDI Nachrichten

    Postfach 1139, Graf-Recke-Strasse 84
    4 Dusseldorf 1,   Germany 
  • Authors:
    • HERBST, H
  • Publication Date: 1979

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 328-30
  • Serial:
    • Umwelt
    • Volume: 9
    • Issue Number: 4
    • Publisher: VDI Nachrichten

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01290075
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 2:03AM