HEIZGERAETE FUER DEN WINTERBAU

HEIZGERAETE FUER WINTERBAUSTELLEN STEHEN FUER VERSCHIEDENE EINSATZWERKE ZUR VERFUEGUNG. WAEHREND IN OFFENEN ODER HALBGESCHLOSSENEN RAEUMEN BZW. IM FREIEN FUER AUFBAU-, TROCKNUNGS- ODER ANWAERMARBEITEN IN ERSTER LINIE GERAETE MIT DIREKTER VERBRENNUNG GEEIGNET SIND, SIND IN GESCHLOSSENEN RAEUMEN GERAETE MIT WAERMEAUSTAUSCHER VORZUZIEHEN. ZAHLREICHE GERAETETYPEN KOENNEN WAHLWEISE MIT HEIZOEL ODER GAS BETRIEBEN WERDEN. FUER DIE BETONAUFBEREITUNG WAEHREND DER UEBERGANGS- UND WINTERMONATE WERDEN NIEDERDRUCKKESSEL MIT LEISTUNGEN BIS ZU 750.000 KCAL/H ANGEBOTEN, DIE NEBEN DER AUFHEIZUNG DER ZUSCHLAGSTOFFE ZUSAETZLICH WARMES ANMACHWASSER FUER DEN MISCHER, WASSER FUER REINIGUNGSZWECKE ETC. LIEFERN.

  • Authors:
    • -
  • Publication Date: 1974

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 1140-4
  • Serial:
    • Baumarkt
    • Volume: 73
    • Issue Number: 35/36
    • Publisher: Bertelsmann-Fachverlag

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01289995
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 21 2010 2:01AM