EIN RADWEG IM STADTZENTRUM

A CYCLE PATH IN A CITY CENTER

IN ODENSE, DAENEMARK (175.000 EINWOHNER), WERDEN SEIT 1976 FAHRRADWEGE IM GESAMTEN STADTGEBIET GEPLANT UND GEBAUT. IN DEN LETZTEN DREI JAHREN SIND AUCH PLANUNGEN FUER FAHRRADWEGE IN DER INNENSTADT REALISIERT WORDEN. FRUEHER ENDETEN DIE FAHRRADWEGE BEI ANNAEHERUNG AN DIE INNENSTADT IN EINER ENTFERNUNG VON CA. 1 KM VOM STADTZENTRUM. HEUTE SIND FAHRRADWEGE VORHANDEN, DIE DIREKT DURCH DAS ZENTRUM FUEHREN. DIE PLANUNG DER RADWEGE IN DER INNENSTADT BEINHALTET EBENSO PLAENE FUER ANDERE VERKEHRSTEILNEHMER. IN ZUSAMMENARBEIT MIT DEM DAENISCHEN "ROAD DIRECTORAT", DAS DIE PLANUNGEN UNTERSTUETZT HAT, WURDEN VERSUCHSWEISE EINIGE SONDERLOESUNGEN AUSGEFUEHRT.

  • Authors:
    • JACOBSON, H J
  • Publication Date: 1988

Language

  • English

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01255107
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 20 2010 7:42AM