METHODEN ZUR FESTLEGUNG VON VERTRAGSZEITEN FUER STRASSENBAUMASSNAHMEN

METHODS FOR ESTABLISHING ROAD CONSTRUCTION CONTRACT DURATIONS

EIN WESENTLICHES ELEMENT ALLER STRASSENBAUPROJEKTE IST DIE VON DER FINANZIERENDEN VERKEHRSBEHOERDE BIS ZUR BEENDIGUNG DER ARBEITEN GENEHMIGTE ZEIT. JEDE FUER DEN STRASSENBAU VERANTWORTLICHE BEHOERDE HAT DIE AUFGABE, EINEN ANGEMESSENEN ZEITRAUM FUER DIE DAUER JEDES EINZELNEN PROJEKTS FESTZULEGEN. DIESER BEITRAG ANALYSIERT DIE SCHWIERIGKEITEN BEI DER FESTLEGUNG DER VERTRAGLICHEN BAUZEIT UND EROERTERT DIE UNTERSCHIEDLICHEN METHODEN ZUR FESTLEGUNG DER PROJEKTDAUER.

  • Authors:
    • Herbsman, Z
    • Ellis, R D
  • Publication Date: 1988

Language

  • English

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01255051
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 20 2010 7:41AM