SICHERUNG DES FAHRRADVERKEHRS

DER ERKENNTNISSTAND AUF DEM GEBIET DER RADVERKEHRSPLANUNG UND DES ENTWURFS KONNTE IN DEN LETZTEN JAHREN DURCH WISSENSCHAFTLICHE ARBEITEN UND PRAKTISCHE ERFAHRUNGEN IN DEN KOMMUNEN BETRAECHTLICH ERWEITERT WERDEN. ZUSAETZLICH ZU DEM STANDARDREPERTOIRE ZUR FUEHRUNG UND SICHERUNG DES RADVERKEHRS (STRASSENBEGLEITENDE UND SELBSTAENDIGE RADWEGE BEZIEHUNGSWEISE GEH- UND RADWEGE) HABEN SICH ZAHLREICHE WEITERE LOESUNGEN BEWAEHRT, DIE GEEIGNET SIND, IN VORHANDENEN STRASSENRAEUMEN NACHTRAEGLICH MASSNAHMEN ZUR FUEHRUNG UND SICHERUNG DES RADVERKEHRS ZU ERGREIFEN UND ES SO ERST ERMOEGLICHEN, LUECKENLOSE RADVERKEHRVERBINDUNGEN AUCH DURCH BEENGTE STADTTEILE UND ZENTREN ZU FUEHREN. GRUNDSAETZLICH DUERFEN MASSNAHMENKONZEPTE, DIE RADFAHRERN IN VORHANDENEN STRASSENRAEUMEN NACHTRAEGLICH BESSERE BEDINGUNGEN VERSCHAFFEN SOLLEN, NICHT NUR ISOLIERT AUF DEN RADVERKEHR BEZOGEN SEIN, SONDERN MUESSEN IN EIN ALLEN NUTZUNGSANSPRUECHEN DES BEBAUTEN RAUMES GERECHT WERDENDES GESAMTVERKEHRSKONZEPT INTEGRIERT SEIN. SIEHE AUCH IDS-NR.: 326788.

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 32-7
  • Monograph Title: SYMPOSIUM UNFALLFORSCHUNG '87. REFERATE DES SYMPOSIUMS "UNFALLFORSCHUNG '87" DER BUNDESANSTALT FUER STRASSENWESEN UND VERLEIHUNG DES VERKEHRSSICHERHEITSPREISES 1987 DES BUNDESMINISTERS FUER VERKEHR AM 8. OKTOBER 1987 IN KOELN
  • Serial:

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01254963
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 20 2010 7:39AM