WANDELBARER KONSENS - UEBER ENTSTEHUNG UND WANDEL VON STAEDTEBAULICHEN LEITBILDERN SEIT DEM ZWEITEN WELTKRIEG

IM ERSTEN TEIL DES BEITRAGES WIRD DER BEGRIFF DES LEITBILDES ANALYSIERT UND DIE GRUNDSAETZLICHE DISKUSSION DER FUENFZIGER JAHRE UEBER DAS FUER UND WIDER VON LEITBILDERN DARGESTELLT. GEGNER VON LEITBILDERN IN DER RAEUMLICHEN PLANUNG VERTRETEN DABEI IN EINER PRAGMATISCHEN ARGUMENTATION HAEUFIG DIE ANSICHT, LEITBILDER SEIEN UEBERFLUESSIG, WEIL STADTPLANER PROBLEME LOESEN SOLLEN, NICHT ABER LEITBILDER VERWIRKLICHEN. EIN LEITBILD KOENNE SOGAR ZUR OEFFENTLICHEN GEFAHR WERDEN, SOBALD ES MIT DEM ANSPRUCH AUF ALLGEMEINE GELTUNG AUFTRITT UND GUELTIGE LEITBILDER SEIEN DAHER DES TEUFELS (KLETT, 1964). DIE INSBESONDERE VON ADORNO, HARTFIEL UND HILLMANN FORMULIERTE GESELLSCHAFTSKRITISCHE ARGUMENTATION UNTERSTELLT LEITBILDERN EINE NORMENBILDENDE RUECKWAERTSGEWANDTHEIT UND VERNEINT DAMIT ZUGLEICH DIE ZUKUNFTSGERICHTETEN IMPULSE VON LEITBILDERN. IM ZWEITEN TEIL DES BEITRAGES WIRD DIE THESE VERTRETEN, DASS DIE ENTSTEHUNG VON LEITBILDERN SICH IN DEN VIER IDEALTYPISCHEN PHASEN PROBLEMLOESUNGSBEDARF, KONZEPTENTWURF, KONSENSBILDUNG UND LEITBILDREALISATION VOLLZIEHT. DURCH GEAENDERTE WERTVORSTELLUNGEN, IMMANENTE WIDERSPRUECHE UND DAS AUFTRETEN VON UNERWARTETEN NEBENWIRKUNGEN WIRD DAS JEWEILS GUELTIGE LEITBILD SCHLIESSLICH WIEDER IN FRAGE GESTELLT, SO DASS SICH EIN KREISLAUF VON LEITBILDENTSTEHUNG UND LEITBILDZERFALL EINSTELLT. DURCH DIESEN PROBLEMORIENTIERTEN ENTSTEHUNGSANSATZ WIRD AUCH DEUTLICH, DASS LEITBILDENTWICKLUNG VORRANGIG VON DEN PLANERN UND IHREN PROBLEMLOESUNGSKONZEPTEN AUSGEHT. DIE 4-PHASIGE ENTSTEHUNG VON LEITBILDERN WIRD SCHLIESSLICH AN DEN STAEDTEBAULICHEN LEITBILDERN SEIT 1945 GEZEIGT (GEGLIEDERTE UND AUFGELOCKERTE STADT, ORGANISCHE STADTBAUKUNST, URBANITAET DURCH DICHTE, VERKEHRSGERECHTE STADT, STADTERNEUERUNG UND STADTBILDPFLEGE). BESCHRIEBEN WIRD ABSCHLIESSEND DIE OEKOLOGISCHE STADT, DIE SICH MIT DEN DREI KOMPONENTEN SOZIO-OEKONOMIE, OEKOLOGIE UND TECHNOLOGIE KONZEPTIONELL ZU EINEM NEUEN LEITBILD DER 90ER JAHRE ENTWICKELN KOENNTE.

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 331-7
  • Serial:

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01254895
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 20 2010 7:38AM