VERBINDUNGEN IN FARBE

Vorgestellt wird ein praxisnahes TC-System zur Tourenplanung und Frachtoptimierung. Das System, das unter dem Namen EUROTOUR vertrieben wird, eignet sich fuer folgende Anwendungen: 1. Verteiler-Touren und Rueckladungen im Werksverkehr, 2. Speditioneller Verteiler- und Sammelgutverkehr, 3. Europaweite Fernverkehrsplanung sowie 4. Strategische Depot-Optimierung. Neben Resultaten, wie geringere Tourenzahlen und Einsatzzeiten werden durch die integrierte Kosten- und Frachtrechnung sowohl Kosten- als auch Leistungsdaten des Fuhrparks transparent gemacht und zum Beispiel ein permanenter Fremd-/Eigenregie-Vergleich ermoeglicht. Auf der Basis einer sendungsbezogenen Kostenanalyse koennen wertvolle Kennzahlen fuer die Kostenrechnung und den Vertrieb ermittelt werden. Die Ergebnisse des Rechenprogramms werden auf einer Bildschirmkarte sichtbar gemacht. Planungsgrundlagen des Programms sind die Ortsdatenbanken Deutschland/Europa mit Einwohnerzahlen und Daten zur Infrastruktur, Entfernungswerte mit den Tarifentfernungen der Bundesrepublik und den Strassennetzen von Deutschland und Europa sowie Programme zur Ermittlung von Fracht-, Lager- und Umschlagkosten. Die Landkarte mit den Orten der westlichen Bundesrepublik kostet 1.500 DM, die ostdeutschen Karten 950 DM. Die Kartenprogramme sind fuer sich allein auf allen handelsueblichen Personal-Computern mit dem Betriebssystem MS-DOS lauffaehig.

  • Authors:
    • -
  • Publication Date: 1991

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 16-20
  • Serial:
    • Nutzfahrzeug
    • Volume: 43
    • Issue Number: 4
    • Publisher: Verlag Heinrich Vogel

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01254420
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 20 2010 7:10AM