DIE UMWELTVERTRAEGLICHKEIT UND SICHERHEIT DER NUTZFAHRZEUGE - DERZEITIGER STAND UND ZUKUENFTIGE ZIELSETZUNGEN

Das Anwachsen des Guetertransportes auf der Strasse wird in der Bevoelkerung, bei den Medien Rundfunk und Fernsehen sowie in der Tagespresse zunehmend kritisch gesehen. Im Rahmen der damit verbundenen Diskussionen hat das Nutzfahrzeug einen negativen Stempel aufgedrueckt bekommen, den es im Grunde in keiner Weise verdient. Es ist wahrscheinlich ein Versaeumnis der Hersteller, der Betreiber sowie der Fachpresse, dass man diese Tendenzen nicht rechtzeitig erkannt und wirksam mit einer Aufklaerungskampagne auf eine sachlichere Ebene gelenkt hat. Diese Ausfuehrungen zum menschengerechten Nutzfahrzeug sollen ein Beitrag zur Einleitung einer weniger emotional, aber mehr sachbezogen gefuehrten Diskussion ueber die positiven und unvermeidlich negativen Aspekte des Gueterverkehrs auf der Strasse sein. Aufgrund der aktuellen politischen Diskussion stand dabei das Thema Umweltfreundlichkeit im Vordergrund. (A) Siehe auch Gesamtaufnahme IDS-Nummer 327865.

  • Authors:
    • SCHUBERT, K
  • Publication Date: 1990

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01254016
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 20 2010 7:01AM