AKTUALISIERUNG DER REGIONALEN STRUKTURDATEN VON 79 RAUMEINHEITEN DES BVWP FUER DEN BUNDESVERKEHRSWEGEPLAN 1990 (FE 90257/90)

Aufgrund erheblicher demographischer und wirtschaftlicher Veraenderungen hat sich die Notwendigkeit ergeben, die fuer die Bundesverkehrswegeplanung bedeutsamen regionalen Strukturdaten zu aktualisieren. Diese regionalen Strukturdaten waren im Jahre 1988 fuer die 79 Planungsregionen in den alten deutschen Bundeslaendern fuer die Jahre 2000 und 2010 geschaetzt worden.Die vorliegende Untersuchung wurde im Hinblick auf eine Fortschreibung der Bundesverkehrswegeplanung im Jahre 1990 erstellt. Tatsaechlich hat diese Fortschreibung jedoch nicht stattgefunden. Vielmehr wird ein gesamtdeutscher Verkehrswegeplan erstellt. Die vorliegende Analyse beruecksichtigt bereits die Wirtschafts- und Waehrungsunion in Deutschland vom Juli 1990, jedoch noch nicht die politische Wiedervereinigung. Prognostiziert werden die regionalen Bevoelkerungswerte einschliesslich der Binnenwanderungen, die Erwerbspersonenpotentiale, die Beschaeftigtenzahlen nach Wirtschaftszweigen und die im Zeitraum 1990 bis 2010 zu erwartenden Arbeitslosenquoten in den 79 Planungsregionen. Gesondert wird geprueft, wie sich der Abbau der innerdeutschen Grenze auf das fruehere Zonenrandgebiet und Berlin wirtschaftstrukturell auswirkt. (A*) Titel in Englisch: Update on the regional structural data relating to 79 federal highway planning zones for the 1990 federal highway plan; Titel in Franzoesisch: Actualisation des donnees de structure regionales de 79 unites de surface du BVWP pour le plan federal des voies de transport 1990. FE 90257/90 im Auftrag des Bundesministers fuer Verkehr, Bonn; durchgefuehrt von der Prognos AG, Basel.

  • Authors:
    • -
  • Publication Date: 1991

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01253878
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 20 2010 6:58AM