ERSTARRUNGSBESCHLEUNIGER (EB) AUS DER SICHT EINES HERSTELLERS II

Erstarrungsbeschleuniger reagieren chemisch mit dem Zement und beschleunigen somit den Abbindeprozess. Diese Beschleunigung ist unterschiedlich je nach Zementtype. Weitere Einflussfaktoren sind Zuschlaege, Sieblinie und maschinelle Baustelleneinrichtungen. Teil 1 der Richtlinie Spritzbeton wird dazu in einigen Punkten besprochen.

  • Authors:
    • GANTNER, J
  • Publication Date: 1989

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 111-3
  • Serial:
    • Zement und Beton
    • Volume: 34
    • Issue Number: 3
    • Publisher: Verein de Oesterreich Zementfab & Oester Beton

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01252640
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 20 2010 6:29AM