PROGNOSE DES KOMBINIERTEN GUETERVERKEHR. TEXTBAND. MATERIALIEN. KURZFASSUNG

DIE VORLIEGENDE STUDIE IST IN EINEN TEXTBAND, IN EINEN ANLAGENBAND UND IN EINE KURZFASSUNG GEGLIEDERT. DER TEXTBAND IST WIE FOLGT AUFGEBAUT: NACH EINER BESCHREIBUNG DER ENTWICKLUNG EINZELNER GUETERTRANSPORTARTEN (STRASSEN- UND SCHIENENGUETERVERKEHR, BINNENSCHIFF, ROHRLEITUNGEN UND LUFTVERKEHR, KOMBINIERTER VERKEHR STRASSE - SCHIENE) IN DEN LETZTEN 10 JAHREN WERDEN VERAENDERUNGEN IM MODAL SPLIT STRASSE - SCHIENE UND IN DER GUETERZUSAMMENSETZUNG AUFGEZEIGT (KAPITEL 2). DIE ANALYSE DES GUETERVERKEHRSAUFKOMMENS AUF STRASSE UND SCHIENE (KAPITEL 3) BEZIEHT SICH BEIM GRENZUEBERSCHREITENDEN VERKEHR (IMPORT, EXPORT UND TRANSIT) UND BEIM INLANDFERNVERKEHR AUF DAS JAHR 1987, FUER DEN INLANDNAHVERKEHR AUF 1984. DIE ANALYSE DES GUETERVERKEHRSAUFKOMMENS IM KOMBINIERTEN VERKEHR STRASSE - SCHIENE (KAPITEL 4) UMFASST DEN UNBEGLEITETEN HUCKEPACKVERKEHR (WECHSELAUFBAUTEN UND SATTELAUFLIEGER) UND DEN BEGLEITETEN HUCKEPACKVERKEHR (ROLLENDE LANDSTRASSE) UND DEN CONTAINERVERKEHR. IN KAPITEL 5 WIRD DIE DERZEITIGE UND ZUKUENFTIGE ATTRAKTIVITAET DER OESTERREICHISCHEN TRANSPORTKORRIDORE (BESCHREIBUNG DES AUSBAUSTANDARDS, BELASTUNG DES STRASSEN- UND SCHIENNETZES, VERKEHRSBESCHRAENKUNGEN, GRENZABFERTIGUNG) AUFGEZEIGT. IN KAPITEL 6 IST DIE DERZEITIGE UND ZUKUENFTIGE SITUATION DER TRANSPORTKORRIDORE IM BENACHBARTEN AUSLAND BESCHRIEBEN. KAPITEL 7 GIBT EINEN UEBERBLICK UEBER ERGEBNISSE NATIONALER UND INTERNATIONALER STUDIEN ZUM GUETERVERKEHR (GUETERVERKEHRSPROGNOSEN, UMWEGVERKEHR IM GUETERTRANSIT, ANFORDERUNGSPROFIL UND DIE ZU ERWARTENDE ENTWICKLUNG DER GUETERSTRUKTUR IM HINBLICK AUF DEN KOMBINIERTEN VERKEHR). ERGEBNISSE DER BEFRAGUNG VON SPEDITEUREN, FRAECHTERN ET CETERA UEBER DIE DERZEITIGE ANGEBOTSQUALITAET, ZUKUNFTSAUSSICHTEN UND KRITERIEN ZUR ERHOEHUNG DES MARKTANTEILS IM KOMBINIERTEN VERKEHR SIND IN KAPITEL 8 ZUSAMMENGEFASST UND DURCH ANDERE IN- UND AUSLAENDISCHE UNTERSUCHUNGEN ZU DIESEM THEMENKREIS ERGAENZT. IN KAPITEL 9 WERDEN MARKTCHANCEN DES KOMBINIERTEN VERKEHRS BESCHRIEBEN UND ANFORDERUNGEN FUER EINEN ATTRAKTIVEN KOMBINIERTEN VERKEHR ANGEFUEHRT. IN KAPITEL 10 SIND EMPFEHLUNGEN ZUR FOERDERUNG DES KOMBINIERTEN VERKEHRS UNTER DEM ASPEKT VERKEHRSPOLITISCHER RAHMENBEDINGUNGEN, BETRIEBLICHER MASSNAHMEN UND DER ANFORDERUNGEN AN DIE UMSCHLAGTECHNIK ZUSAMMENGESTELLT. IM ANLAGENBAND SIND AUSGEWERTETE STATISTISCHE DATEN UND DER FRAGEBOGEN ALS UEBERSICHTEN BEZIEHUNGSWEISE DETAILINFORMATIONEN ZUSAMMENGESTELLT. IN DER KURZFASSUNG SIND DIE WICHTIGSTEN ERGEBNISSE DER STUDIE ZUSAMMENGEFASST. (KFV/T)

  • Authors:
    • Rudelstorfer, K
    • Tiefenthaler, H
    • KOPP, E
    • SCHNELLINGER, W
    • BRUNNER, P
  • Publication Date: 1990

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01252527
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 20 2010 6:27AM