AGGRESSION UND SUIZID AM STEUER

IN DIESER STUDIE SOLL DIE URSACHE FUER DIE STEIGENDE TENDENZ VON AGGRESSIVEM VERHALTEN IM STRASSENVERKEHR BELEUCHTET WERDEN, WOBEI UNTER ANDEREM DAS ALLGEMEINE KLIMA IN OESTERREICH, DIE AUSWIRKUNGEN VON ALKOHOLKONSUM, AERGER ODER STRESS, ET CETERA AUF DIE FAHRWEISE UND AUF DAS SICHERHEITSDENKEN ZU BERUECKSICHTIGEN IST. DARUEBER HINAUS SOLL AUCH VERSUCHT WERDEN, DIE HOHE SELBSTMORDRATE DURCH BEZIEHUNGSWEISE WEGEN DES AUTOS AUFZUHELLEN. DIESE STUDIE SOLL HINWEISE DAFUER LIEFERN, UM DAS PHAENOMEN DER PERSOENLICHKEITSVERAENDERUNG DURCH DIE BENUTZUNG EINES KRAFTFAHRZEUGES BESSER VERSTEHEN ZU KOENNEN. EIN STATE-OF-THE-ART REPORT BEFINDET SICH DERZEIT IN AUSARBEITUNG. (A)