INSTANDSETZUNG VON TAUSALZ- UND KORROSIONSGESCHAEDIGTEM STAHLBETON MIT PCC NACH ZTV-SIB

Die Bedingungen, die zur Korrosion von Stahlbeton fuehren, werden eroertert. Die Hauptrolle im Korrosionsmechanismus wird den Tausalzen Natrium und Calciumchlorid zugeschrieben. Es wird dann zur Orientierung auf die ZTV-SIB 87 verwiesen. Materialien zur Instandsetzung sind Spezialsorten einschliesslich polymermodifizierter Versionen (PCC = polymer cement concrete). Hauptthema des Artikels sind diese PCC: Angebotspalette, Voraussetzungen und Anwendungen. Die Einzelheiten der Anwendung umfassen Vorbereitung des Untergrunds, Schutz der Bewehrung, Haftung, Aufbringen des Instandsetzungsmaterials auf die korrosionsfreie Oberflaeche, Spritzbetontechnik mit polymermodifiziertem Zementmoertel. (A*)

  • Authors:
    • Schroeder, M
  • Publication Date: 1990

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01250714
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 20 2010 5:32AM