REST-BIEGEFAEHIGKEIT VON STAHLBETONBALKEN NACH BRAENDEN

An achtzehn Versuchsbalken und zweiundvierzig Betonwuerfeln wird bei Erwaermung bis zu 900 Grad C der Einfluss von verschiedenen Temperaturen auf die Zerstoerungstiefe von Beton und das Tragverhalten der Balken ermittelt.Bei Temperaturen unter 300 Grad C vermindert sich die Betonfestigkeit nicht stark (<15 Prozent); bei Temperaturen ueber 600 Grad C ist dagegen ein starker Abfall zu verzeichnen. Die Rest-Biegetragfaehigkeit von Stahlbetonbalken kann unter Heranziehung der Waermelehre und der Methode der finiten Elemente berechnet werden. (A*)

  • Availability:
  • Authors:
    • RONGRONG, H
    • ZILJAN, Z
    • ZAIZI, Q
  • Publication Date: 1990

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01249862
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 20 2010 5:13AM