MASSNAHMEN ZUR VERMEIDUNG VON RISSEN IM BETON

Zwangbeanspruchungen fuehren in Betonbauteilen zu Rissen, wenn die Zugfestigkeit oder die Zugbruchdehnung des Betons ueberschritten wird. Zur Verminderung der Rissursachen dienen konstruktive, ausfuehrungstechnische und betontechnologische Massnahmen. Um Risse im Bauwerk zu vermeiden, muss man die Wirksamkeit dieser Massnahmen zutreffend bewerten und bei Planung und Bauausfuehrung beruecksichtigen. (A*)

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01249688
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 20 2010 5:08AM