RHEINBRUECKE EMSCHERSCHNELLWEG - BAUAUSFUEHRUNG DER STROMBRUECKE IN STAHL

Das Kernstueck der Rheinbruecke Emscherschnellweg bildet die staehlerne Strombruecke mit einer Spannweite von 310 Metern. Es werden die konstruktive Ausbildung in Laengs- und Querrichtung beschrieben, der Fertigungsablauf der Montageeinheiten im Werk behandelt und auf die unterschiedliche Montage der einzelnen Haupttragelemente wie Pylontraeger, Pylon, Ueberbau und Seile eingegangen. (A*)

  • Authors:
    • SCHMACKPFEFFER, H
  • Publication Date: 1990

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 453-62
  • Serial:
    • Bauingenieur
    • Volume: 65
    • Issue Number: 10
    • Publisher: Springer Verlag

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01249654
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 20 2010 5:08AM