FOGGINGVERHALTEN VON POLYMERWERKSTOFFEN DER PKW-INNENAUSSTATTUNG. TEIL 1: MESSVERFAHREN; TEIL 2: MESSERGEBNISSE

Seit mehr als 10 Jahren verfolgt die deutsche Automobilindustrie zusammen mit ihren Zulieferern das Ziel, Foggingniederschlaege an den Fahrzeugscheiben soweit wie moeglich zu reduzieren. Im Beitrag werden gemeinsam erstellte Pruefmethoden zur Foggingmessung nach DIN 75201 beschrieben, Messergebnisse vorgestellt und erlaeutert. Neben dem Integralverfahren werden auch andere spezifische Verfahren vorgestellt. Insbesondere die mit Hilfe der Gaschromatographie ermittelten Messergebnisse werden dargestellt und ausgewertet. Die Entwicklung der spezifischen Messverfahren ist noch im Anfangsstadium, Wege zur Weiterentwicklung werden behandelt. Im zweiten Teil befasst sich der Bericht speziell mit der gaschromatographischen Analyse. Die Messung des Foggingverhaltens verschiedener Bauteile der Innenausstattung eines VW-Golf wird nach der Messvorschrift DIN 75201 beschrieben. Eingegangen wird auch auf die wegen der Messergebnisse eingefuehrten Verbesserungen der Werkstoffe und Bauteile in Bezug auf das Foggingverhalten. Titel in Englisch: Fogging behaviour of automotive interior plastic material - part 1 - measuring methods - part 2 - measuring results.

  • Authors:
    • BEHRENS, W
    • Lampe, T
    • SCHWARZER, P
  • Publication Date: 1991

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01249330
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 20 2010 5:00AM