MERKBLATT FUER HYDRAULISCH GEBUNDENE TRAGSCHICHTEN AUS SANDREICHEN MINERALSTOFFGEMISCHEN (AUSGABE 1991)

Das Merkblatt gibt technische Hinweise fuer den Bau von hydraulisch gebundenen Tragschichten aus Sand oder aus sandreichen Mineralstoffgemischen im Strassenoberbau. Von den hydraulisch gebundenen Schichten nach ZTVT-StB und ZTVV-StB unterscheiden sie sich dadurch, dass die verwendeten Sande oder Mineralstoffgemische gueteueberwacht sind und bestimmte Anforderungen an die Kornzusammensetzung gestellt werden. Diese Anforderungen bestehen in der Einhaltung eines kennzeichnenden Sieblinienbereiches, in Anforderungen an den Bindemittelgehalt, abhaengig von den Druckfestigkeitsergebnissen bei der Eignungspruefung. Das Merkblatt behandelt neben den Baustoffen und Baustoffgemischen auch die Ausfuehrung und deren Anforderungen. Die Tragschichten sind ausreichend zu kerben. Das Merkblatt stellt eine Ergaenzung der ZTVT-StB dar.

  • Corporate Authors:

    FORSCHUNGSGESELLSCHAFT FUER STRASSEN- UND VERKEHRSWESEN

    ALFRED-SCHUETTE-ALLEE 10
    KOELN 21,   DEUTSCHLAND BR  D-5000
  • Authors:
    • -
  • Publication Date: 1991

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 12S

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01248318
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 20 2010 4:38AM