RICHTLINIE FUER DIE ANLAGE VON AUTOBAHNMEISTEREIEN (RAAM) (AUSG. 1991)

Die RAAM enthalten Grundsaetze und Planungshinweise fuer die baulichen Anlagen und die raeumliche Gestaltung von Autobahnmeistereien, das heisst neben einigen grundsaetzlichen Angaben, zum Beispiel zur Standortwahl/Lage, zur durchschnittlichen Laenge der Betriebsstrecken (groesser gleich 50 Kilometer) und zur Groesse des Grundstuecks (20.000 bis 25.000 Quadratmeter) sowie einer Auflistung der notwendigen Gebaeude, Hallen und Plaetze vor allem Richtzahlen fuer den Raumbedarf und deren Groesse sowie einige Mindestmasse und Angaben zu Besonderheiten der Ausstattung beziehungsweise konstruktiven Ausbildung.

  • Corporate Authors:

    BUNDESMINISTER FUER VERKEHR

    POSTFACH 20 01 00
    BONN 2,   DEUTSCHLAND BR  D-5300
  • Authors:
    • -
  • Publication Date: 1991

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 15S

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01248180
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 20 2010 4:34AM