LEITLINIEN ZUR OEFFENTLICHKEITSARBEIT FUER DIE "ERSTE HILFE"

Eine gemeinsame Erkenntnis resultierte aus saemtlichen Untersuchungen, die im Rahmen des Forschungsprojektes 2.8528/1 bis 4: "Moeglichkeiten zur Verbesserung der Laienhilfe bei Verkehrsunfaellen" durchgefuehrt werden: Die Neukonzipierung der Oeffentlichkeitsarbeit fuer die "Erste Hilfe" ist eine enorm wichtige Massnahme auf dem Weg zur Verstaerkung und Verbesserung der Hilfe durch medizinische Laien - Zeugen von Verkehrsunfaellen und krankheitsbedingten Notfaellen. Der vorliegende Bericht wendet sich an alle Personen, die praktische Oeffentlichkeitsarbeit planen und durchfuehren wollen. Vorgestellt werden Prinzipien einer Oeffentlichkeitsarbeit, die grundsaetzlich sowohl die Hilfsbereitschaft der Bevoelkerung als auch die Handlungsfaehigkeit in Notfallsituationen staerken sollte. Die Basis dieser Oeffentlichkeitsarbeit ist eine realitaetsgerechte Aufklaerung ueber Notfaelle, die nicht einmal vor den Haftungsproblemen stehen bleibt. Es wird unterstrichen, dass es nicht ausreicht, fuer die "Erste Hilfe"-Kurse zu werben. Eine groessere Bedeutung hat die Verbesserung des Ansehens der Ersten Hilfe und auch der angebotenen Ausbildungen. Organisatorische Hinweise und inhaltliche Anregungen sind Bestandteil der Leitlinien fuer die Oeffentlichkeitsarbeit.

    Language

    • German

    Project

    • Contract Numbers:

      ITRD 2.8528/6

    • Sponsor Organizations:

      Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)

      Brüderstraße 53
      Bergisch Gladbach,   Germany  51427
    • Project Managers:

      GOLL, M

      SCHAEFFER, D

      GARMS-HOMOLOVA, V

    • Performing Organizations:

      INSTITUT FUER GESUNDHEITSANALYSEN UND SOZIALE KONZEPTE E.V. (INSTITUTE FOR HEALTH ANALYSES AND SOCIAL CONCEPTS)

      NEUE STRASSE 3 B
      BERLIN,   DEUTSCHLAND BR  D-14163
    • Start Date: 19921100
    • Expected Completion Date: 0
    • Actual Completion Date: 19930200
    • Source Data: ITRD D704702

    Subject/Index Terms

    Filing Info

    • Accession Number: 01247351
    • Record Type: Research project
    • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
    • Contract Numbers: ITRD 2.8528/6
    • Files: ITRD
    • Created Date: Nov 20 2010 3:55AM