VERBUNDBRUECKENEINSCHUB MIT BETONPLATTE UEBER DIE WESTFALIASTRASSE IN DORTMUND

Im Zuge der Anbindung der Innenstadt an ein Industriegelaende und den Hafen ueberquert der neue Verkehrsweg auf einer Laenge von 100 m eine Strasse und einen Bahnkoerper. Konstruktion und Ausfuehrung waren weitgehend durch die Erfordernisse des Bahnverkehrs bestimmt. Der Ueberbau wurde in einem Guss auf dem Vormontageplatz betoniert und mit Betonplatte eingeschoben.Skizzen zur Konstruktion und Fotos zu Bau und Ablauf der Montage ergaenzen den Bericht. (A*)

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 33-6
  • Serial:
    • STAHLBAU, DER
    • Volume: 61
    • Issue Number: 2
    • Publisher: ERNST & SHON
    • ISSN: 0038-9145

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01247176
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 20 2010 3:51AM