STRASSENVERKEHRSSICHERHEIT DURCH PLANUNGS- UND BAUMASSNAHMEN

Die Beschreibung von Sicherheitsgewinn beruht vielfach auf Vorher/Nachher-Vergleichen, ihre Bewertung auf Nutzen-Kosten-Berechnungen. In dem Aufsatz werden die in der Fachliteratur bekanntgewordenen Bewertungen von Planungs- und Baumassnahmen im Hinblick auf den Zugewinn an Sicherheit zusammenfassend dargestellt. Die nachgewiesenen Verkehrssicherheitsgewinne basieren auf verkehrsplanerisch begruendeten Sicherheitsgewinnen, auf bau-, unterhaltungs- und betriebstechnisch begruendeten Verkehrssicherheitsgewinnen sowie auf verkehrstechnisch begruendeten Verkehrssicherheitsgewinnen. Abschliessend wird aufgefuehrt, was noch zu tun waere, um die Erfassung und Auswertung von planerischen, baulichen und verkehrstechnisch begruendbaren Sicherheitsgewinnen noch weiter zu verbessern.

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01246837
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 20 2010 3:43AM