WANKAUSGLEICH - EIN SYSTEM ZUR VERBESSERUNG VON AKTIVER SICHERHEIT UND FAHRKOMFORT

Zur Verbesserung der Fahrsicherheit und des Komforts wurden in der Vergangenheit aktive Fahrwerksverstellungen entwickelt, die mit Zufuhr von Energie Achskomponenten verstellen, um die Fahreigenschaften auf die unterschiedlichen Fahrsituationen abzustimmen. Die Systemunterschiede liegen im Bereich der Aktuatoren und der Wirkprinzipien. Vorgestellt wird ein Wankausgleich-System. Es beeinflusst das Eigenlenkverhalten, die Wankneigung und den Fahrkomfort mit einem vergleichsweise geringen Aufwand. Die Wankabstuetzung erfolgt mit hydraulischen Aktuatoren an den Stabilisatoren, die mit Hilfe von Sensoren elektronisch gesteuert werden. Im Beitrag werden der Aufbau und die Wirkungsweise des Systems beschrieben und Ergebnisse aus Fahrversuchen dargestellt. Titel in Englisch: Anti-roll system - a device to improve active safety and ride comfort.

  • Authors:
    • OEHLERKING, C
    • OBERLACK, N
    • Sauer, J
    • STEINKOPFF, K -
  • Publication Date: 1993

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01246284
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 20 2010 3:31AM