INTERNATIONALES SYMPOSIUM FORSCHUNG UND NEUE TECHNOLOGIEN IM VERKEHR. BAND 4. KRAFTFAHRZEUGTECHNIK UND STRASSENVERKEHR

Die grundlegenden Ziele der Strassenverkehrsforschung sind die Erhoehung der Sicherheit, die Verbesserung des Umweltschutzes sowie die rationelle Verwendung von Energie und Rohstoffen. Es wird ueber den Stand der Entwicklung bei Elektro-, Wasserstoff- und Alkoholfahrzeugen und ueber neue Konzepte zur Schadstoffreduzierung bei Otto- und Dieselmotoren wie auch zur Laermminderung berichtet. Vorgestellt werden neue Entwicklungen zur aktiven und passiven Sicherheit unter anderem bei Nutzfahrzeugen. Berichtet wird auch ueber Verkehrsleit- und -informationssysteme wie das EUREKA-Projekt PROMETHEUS, das besonders das Zusammenwirken von Fahrer, Fahrzeug und Umfeld aufzeigt. (A) Siehe auch Einzelaufnahmen der Beitraege IDS-Nummer 329075 bis 329097.

  • Availability:
  • Corporate Authors:

    VERLAG TUEV RHEINLAND GMBH

    AM GRAUEN STEIN
    KOELN 91,   DEUTSCHLAND BR  D-5000
  • Authors:
    • -
  • Publication Date: 1988

Language

  • German
  • English

Media Info

  • Pagination: 399S

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01245630
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • ISBN: 3-88585-502-X
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 20 2010 3:15AM