MEHR FUER DIE JUENGSTEN TUN!

Kurzer, nicht systematischer Bericht ueber die auf Einladung der Hamburg-Mannheimer-Stiftung fuer Informationsmedizin im November 1991 in Hamburg stattgefundene Tagung. Unter anderem werden folgende Aspekte in dem Referat angesprochen: die Homogenisierung des Verkehrs, praeventive Aspekte in der repressiven Arbeit der Polizei, das Schaffen von positiven Anreizen und die Forderung des "lebenslangen Lernens".

  • Authors:
    • DEETJEN, G
  • Publication Date: 1992

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01245619
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 20 2010 3:14AM