PRAEZISIERTES VERBUNDGESETZ ZUR BESCHREIBUNG DES RISSVERHALTENS IM STAHLBETONBAU

Abgeleitet aus theoretischen und experimentellen Untersuchungen, wird ein praezisiertes Verbundgesetz angegeben, in dem einzelne Verbundparameter durch spezielle Beiwerte getrennt beruecksichtigt werden. Besonders wird dabei der Einfluss der Betonzusammensetzung - Feinstbestandteile, Konsistenz - sowie die Lage der einbetonierten Staebe - unten oder oben - herausgestellt. (A*)

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01245566
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 20 2010 3:13AM