FEMINISTISCH-OEKOLOGISCHE VERKEHRSPOLITIK IN DEUTSCHLAND - VERSUCH EINER AKTUELLEN BILANZ

Die feministisch-oekologische Verkehrspolitik hat in den letzten Jahren eine beachtliche Entwicklung in Deutschland erfahren. Der Beitrag versucht eine aktuelle Bilanz der politischen, institutionellen Rahmenbedingungen und der politischen Eingriffstiefe zu umreissen und Spannungsverhaeltnisse sowie Struktur der verkehrspolitischen Ansaetze mit feministisch-oekologischer Perspektive transparent zu machen. Handlungsbedarf besteht nach der feministisch-orientierten Verkehrspolitik auf drei miteinandern verzahnten Ebenen: der Verbesserung der Mobilitaetsbedingungen, dem Abbau von Mobilitaetszwaengen und der Sicherung der notwendigen Umsetzungsbedingungen.

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 10-4
  • Serial:

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01243293
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 20 2010 1:59AM