DIE VERWENDUNG VON ZUSATZZEICHEN IM OEFFENTLICHEN STRASSENVERKEHR

Zusatzzeichen zu Verkehrszeichen sind gemaess Paragraph 39 Strassenverkehrsordnung (StVO) zulaessig. Sie enthalten allgemeine Ge- und Verbote oder Ausnahmen von durch Verkehrszeichen angezeigte Anordnungen. Sie muessen inhaltlich klar, eindeutig und widerspruchsfrei sein. Eroertert werden der zeitliche und raeumliche Geltungsbereich von Zusatzzeichen im Zusammenhang mit verschiedenen Verkehrszeichen. Auf die Gefahren einer Haeufung von Zusatzzeichen wird hingewiesen. Im Anhang ist eine umfangreiche Aufstellung der entsprechenden Rechtsprechung und Schrifttumszitate.

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01243030
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 20 2010 1:51AM