DAEMPFERBEMESSUNG ZUR VERHINDERUNG VON SEILSCHWINGUNGEN

Bei periodischer Krafteinwirkung auf seilverspannte Tragwerke (zum Beispiel infolge Wind auf eine Schraegseilbruecke) werden Tragseile oft zu Schwingungen mit grossen Amplituden angeregt. An numerischen Untersuchungen eines Seil-Balken-Systems wird gezeigt, dass grosse Schwingungsamplituden sowohl im harmonischen Resonanzbereich als auch im Hauptparameterbereich auftreten. Die mittels der Methode der Finiten Elemente mit nichtlinearen Algorithmen erzielten Ergebnisse zeigen nur geringere Differenzen im Schwingungsverhalten dieser beiden Faelle. Zur Unterdrueckung der Seilschwingungen wird ein aus Parameterstudien entwickeltes Diagramm zur einfachen Bemessung von diskreten Daempfern fuer Schraegseilbruecken vorgestellt. Die gewaehlten Daempfer werden zwischen einem Tragseil und dem Haupttraeger der Bruecke angeordnet. (A*)

  • Availability:
  • Authors:
    • EMDE, P
    • TAWAKOLI, M R
    • THIELE, F
  • Publication Date: 1993

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 11-6
  • Serial:
    • STAHLBAU, DER
    • Volume: 62
    • Issue Number: 1
    • Publisher: ERNST & SHON
    • ISSN: 0038-9145

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01242849
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 20 2010 1:47AM