VON DER AENDERUNG VON SERIENFAHRZEUGEN ZUR ZIELGERICHTETEN ENTWICKLUNG - BMW-KONZEPT FUER ELEKTROFAHRZEUGE

BMW hat seine systematische Elektroauto-Entwicklung von Anfang an auf Hochenergie-Batterien aufgebaut. Nach zwei Generationen von umgebauten Serienmodellen ist der aktuelle Stand durch ein spezielles Konzeptfahrzeug gekennzeichnet, dass eine Reihe von Synergieeffekten fuer die technische und wirtschaftliche Machbarkeit ergibt. Die auf diesem Wege gemachten Erfahrungen belegen klar die Notwendigkeit der Verbesserung aller elektrischen Komponenten: Waermeverluste, Lebensdauer und Preis/KWh der Hochenergie-Batterie; Wirkungsgrad, Leistungs- und Drehmomentdichte sowie elektromagnetische Vertraeglichkeit des Antriebs. Systematische Messungen des Energieverbrauchs der Elektroautos und deren Energie- und Emissionsbilanzen im Vergleich zu dem entsprechenden Serienfahrzeug zeigen einen deutlichen Einfluss der taeglichen Fahrstrecke auf. (A) Titel in Englisch: From conversion of production cars to purpose design - BMW's development line for electric vehicles. Tagung der VDI-Gesellschaft Fahrzeugtechnik, Wolfsburg, 24. bis 26. November 1992. Siehe auch Gesamtaufnahme der Tagung, IDS-Nummer 329902.

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 375-87
  • Monograph Title: ASPEKTE ALTERNATIVER ENERGIETRAEGER FUER FAHRZEUGANTRIEBE
  • Serial:
    • VDI-Berichte
    • Issue Number: 1020
    • Publisher: VDI Verlag GmbH
    • ISSN: 0083-5560

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01242637
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 20 2010 1:40AM