ALTERNATIVE KRAFTSTOFFE - CHANCEN UND RISIKEN AUS DER SICHT VON VOLKSWAGEN

Die absehbare zukuenftige Verknappung der fossilen Kraftstoffe und ihr Beitrag zur Umweltbelastung (zum Beispiel Ozon, Treibhauseffekt) zwingen zur Reduzierung des Kraftstoffverbrauchs im Verkehrsbereich sowie laengerfristig zu ihrer zumindest teilweisen Substitution durch Alternativen. Den zum Teil beachtlichen, zum Teil aber nur begrenzten Umweltvorteilen alternativer Kraftstoffe stehen zumeist Nachteile hinsichtlich ihrer Speicherung, ihrer Verfuegbarkeit und ihrer Wirtschaftlichkeit gegenueber. Mit steigender Umweltvertraeglichkeit nehmen - etwas verallgemeinert - die Nachteile zu. Die Einfuehrung alternativer Kraftstoffe wird daher nur sehr zoegerlich und bevorzugt in Nischen erfolgen. Die Vermarktung solcher Fahrzeuge ist unter diesen Umstaenden nur denkbar, wenn durch fiskal- und/oder ordnungspolitische Massnahmen die Einfuehrung der hierzu erforderlichen Motoren- und Fahrzeugtechnologien sowie der Aufbau der notwendigen Kraftstoffinfrastruktur unterstuetzt wird. Ehe jedoch alternative Kraftstoffe groessere Marktanteile erreichen koennen, gilt es den Umweltproblemen durch weitere Optimierung der heutigen Fahrzeugkonzepte, basierend auf den traditionellen Kraftstoffen, zu begegnen. Ein beachtliches Potential hierzu ist vorhanden. (A) Titel in Englisch: Alternative fuels - pros and cons. Tagung der VDI-Gesellschaft Fahrzeugtechnik, Wolfsburg, 24. bis 26. November 1992. Sieheauch Gesamtaufnahme der Tagung, IDS-Nummer 329902.

  • Availability:
  • Authors:
    • HEINRICH, H
    • DECKER, G
    • WEGENER, R
  • Publication Date: 1992

Language

  • German

Media Info

  • Pagination: 37-68
  • Monograph Title: ASPEKTE ALTERNATIVER ENERGIETRAEGER FUER FAHRZEUGANTRIEBE
  • Serial:
    • VDI-Berichte
    • Issue Number: 1020
    • Publisher: VDI Verlag GmbH
    • ISSN: 0083-5560

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01242621
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 20 2010 1:39AM