ROLLGERAEUSCHMESSUNGEN AUF IN- UND AUSLAENDISCHEN FAHRBAHNDECKEN

Ziel des Forschungsvorhabens war die Zusammenstellung und statistische Auswertung aller (auch im internationalen Rahmen) seit 1987 erfolgten Rollgeraeuschmessungen. Dabei erfolgte eine Differenzierung nach Fahrbahnbelaegen. Bei den Drainasphalten erfolgt eine Gegenueberstellung der technologischen Eigenschaften (Groesstkorn, Bindemittel, Bindemittelgehalt, Drainageverhalten usw.) mit den Ergebnissen der Rollgeraeuschmessungen. Soweit Daten ueber Aenderungen der Rollgeraeusche (absolut und hinsichtlich Frequenzverhalten) in Abhaengigkeit vom Alter der Drainasphalte beziehungsweise vom Drainverhalten vorlagen, wurden diese Ergebnisse ebenfalls ausgewertet und dokumentiert. Weiters wurden Unterscheidungen zwischen Drainasphaltsystemen mit und ohne Sami-Schicht vorgenommen. Die Rollgeraeuschuntersuchungen auf Beton- und Normalasphaltdecken wurden in Abhaengigkeit vom Groesstkorn und den sonstigen technologischen Eigenschaften (soweit feststellbar) ausgewertet. Die Ergebnisse der Rollgeraeuschmessungen mit verschiedenen Reifentypen (Standard Pkw-Reifen der Type Pirelli beziehungsweise PIARC-Reifen) wurden gegenuebergestellt. Anhand der ausfuehrlichen Darstellung sind konkrete Aussagen ueber die akustischen Eigenschaften von Fahrbahndecken und deren Aenderungen sowohl in Zusammenhang mit ihren technologischen Eigenschaften, als auch in Abhaengigkeit von ihrem Alter und unterschiedlicher Verkehrsbeanspruchung moeglich.

  • Authors:
    • STEHNO, G
  • Publication Date: 1992

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01241963
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 20 2010 1:23AM