NEUORIENTIERUNG DER RAUMORDNUNGSPOLITIK - AKTUELLE DATEN UND PROGNOSEN ZUR RAEUMLICHEN ENTWICKLUNG

Die Herstellung der Deutschen Einheit hat auch zu einer neuen raeumlichen Ausgangslage in Deutschland gefuehrt. Das zentrale Ziel der Raumordnungspolitik, in allen Teilen des Bundesgebietes gleichwertige Lebensbedingungen zu schaffen, hat dadurch noch an Bedeutung gewonnen. Gleichzeitig sind die Schwierigkeiten, dieses Ziel zu verwirklichen, immens gewachsen. Nicht zuletzt deshalb hat der Raumordnungsbericht 1991, den die Bundesregierung ausserhalb des vierjaehrigen Berichtsturnus speziell der Analyse der raeumlichen Ausgangssituation in den neuen Laendern gewidmet hat, in Wissenschaft, Politik und Oeffentlichkeit grosse Beachtung gefunden. Im Rahmen dieses Themenheftes wird der Versuch unternommen, aus wissenschaftlicher Sicht erste Folgerungen aus dem Raumordnungsbericht zu ziehen und Perspektiven fuer eine Ausgestaltung der Raumordnungspolitik in den 90er Jahren aufzuzeigen. Gleichzeitig wird eine aktuelle Indikatoreninformation zur Raumentwicklung - zum ersten Mal unter Einschluss der Regionen in den neuen Laendern - gegeben. In den ersten 5 Beitraegen werden konzeptionelle, methodische und auch verfahrensbezogene Schlussfolgerungen, die aus dem Raumordnungsbericht zu ziehen sind, diskutiert, ergaenzt durch einen programmatischen Beitrag, der eine Neuorientierung der Raumordnungspolitik in Deutschland durch ein Bundesraumordnungskonzept fordert. Ausgangsbedingungen und Grundelemente fuer den raumordnungspolitischen Orientierungsrahmen werden dargestellt. Ausserdem werden die Elemente einer raumordnungspolitischen Aufbaustrategie fuer den Osten Deutschlands diskutiert sowie das raumordnerische Konzept fuer den Aufbau in den neuen Laendern analytisch ueberprueft und mit ersten empirischen Befunden zu Entwicklungspotentialen beziehungsweise -engpaessen sowie zu den sozialraeumlichen Disparitaeten in den Regionen der neuen Laender unterlegt.

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01241268
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 20 2010 1:05AM