SICHERHEITSUEBERPRUEFUNG IM STRASSENENTWURF UNTER ANWENDUNG KOMPLEXER EDV-SYSTEME

Etwa 30 Prozent der insgesamt im Strassenverkehr Getoeteten entfallen auf Kurvenbereiche von zweispurigen Ausserortsstrassen. Volkswirtschaftlich betrachtet, entsprechen allein die Unfallkosten der Getoeteten fuer das Jahr 1990 einem Betrag von 4,5 Milliarden DM. Aus diesem Grunde ist die Entwicklung eines Sicherheitsmoduls im Strassenentwurf zur Beruecksichtigung der Zusammenhaenge zwischen Linienfuehrung, Fahrverhalten, Fahrdynamik und Unfallgeschehen notwendig. Wegen der Komplexitaet der Zusammenhaenge erfolgt die Analyse, Auswertung und graphische Darstellung im Strassennetz rechnergestuetzt. Als massgebende zu untersuchende Kriterien werden die Uebergaenge aufeinanderfolgender Streckenelemente (85 Prozent-Geschwindigkeitswechsel), das Verhaeltnis von Entwurfs- und 85 Prozent-Geschwindigkeit fuer jedes Entwurfselement und die fahrdynamische Sicherheit (ausgedrueckt durch das Verhaeltnis von vorausgesetztem und vorhandenem radialen Kraftschlussbeiwert) angesehen. Die untersuchten Strecken werden in Abschnitte aufgeteilt, die sich durch den neu eingefuehrten Parameter "Kurvigkeit des Einzelbogens" beschreiben lassen. Unter einem Einzelbogen verstehen die Verfasser die Elementfolge Klotoide - Kreisbogen - Klotoide. Anhand der Streckengeometrie koennen dann die zu erwartenden Geschwindigkeitsdifferenzen zwischen den Elementen sowie die Kraftschlusszustaende bestimmt werden, mit deren Hilfe eine Einteilung in gute, faire oder schlechte Strassenentwuerfe moeglich ist. Die Verfasser betonen, dass das Verfahren qualitativ anwendbar, fuer seine Umsetzung in die Praxis jedoch eine breitere statistische Absicherung notwendig ist.

  • Authors:
    • Steffen, H
    • LAMM, R
    • Guenther, A K
  • Publication Date: 1992

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01241037
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 20 2010 1:00AM