MODELLIERUNG DER IMMISSIONSBELASTUNG IN INNENSTAEDTEN DURCH DEN KFZ-VERKEHR

In Berlin wurde im Jahre 1990 im Rahmen eines interdisziplinaeren Vorhabens die "Oekologische und stadtvertraegliche Belastbarkeit der Berliner Innenstadt durch den Kfz-Verkehr" untersucht. Es war das Ziel der Untersuchung, Belastungsgrenzen fuer den Kfz-Verkehr in innerstaedtischen Hauptverkehrsstrassen zu ermitteln. Dieser Artikel enthaelt eine kurze Beschreibung des Teilaspektes Luftschadstoffe. Modellrechnungen haben ergeben, dass die Konzentration von Kfz-Abgasen in einem Grossteil der Hauptstrassen der Innenstadt zu hoch ist. Messungen bestaetigen diese Tendenz.

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01240581
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 20 2010 12:29AM