VERKEHRSSICHERHEIT IN ARBEITSSTELLEN

Die Verkehrssicherheit in Arbeitsstellen wird auf der Grundlage der Einzeldaten der amtlichen Strassenverkehrsunfallstatistik untersucht. Wegen der deutlichen Unterschiede von Verkehrsaufkommen und -struktur in den drei Ortslagen (Innerorts-Landstrasse-BAB) wird auch das Unfallgeschehen in dieser Differenzierung betrachtet. Neben der langfristigen Entwicklung der Unfaelle im Bereich von Arbeitsstellen werden die Unfaelle des Jahres 1993 gesondert analysiert. Differenzierungen nach raeumlichen und zeitlichen Merkmalen werden nicht vorgenommen, da diese eher Hinweise auf die Bautaetigkeit als auf die Sicherheit in Arbeitsstellen geben. Der Vergleich der Unfallstruktur im Bereich von Arbeitsstellen mit der Struktur des gesamten Unfallgeschehens zeigt, welche Problembereiche bei Arbeitsstellen fuer die Verkehrsteilnehmer in den Vordergrund treten. Der Strukturvergleich beruecksichtigt Entstehung und Ablauf der Unfaelle sowie ausgewaehlte Merkmale der Unfallverursacher, so dass die Besonderheiten der Unfallgefaehrdung im Bereich von Arbeitsstellenunfaellen deutlich werden.

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01240232
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 20 2010 12:21AM