PRODUKTPALETTE IM KANALBAU DURCH "NEPTUN 1000" BEREICHERT

Mit der Tunnelvortriebsanlage "Neptun 1000" wird eine unterirdische Herstellung von Wasser- und Versorgungsleitungen ermoeglicht. Sie ist ausgelegt auf die Verlegung von Stahlbetonroehren mit dem Nenndurchmesser von 1.000 mm. Der Aussendurchmesser der Vortriebsmaschine betraegt 1.320 mm. Stahlbetonleitungen dieser Art werden im kommunalen Abwassernetz verwendet. Die Vortriebsanlage kann wegen ihrer Konzeption in einem breiten Spektrum aller moeglichen Boeden mit serienmaessigen Komponenten arbeiten. Die Korngroesse des Bodens reicht von Schluff ueber Sand bis zu Kies. Einzelne groessere Steine werden ohne Probleme aus dem Foerdertrichter transportiert. Die Maschine der Standardversion wird normalerweise ueber dem Grundwasserspiegel betrieben. Bei geringem Wasserdruck kann die Anlage mit den vorhandenen Komponenten als Erddruckschild betrieben werden. (A*)

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01240107
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 20 2010 12:18AM