DEN NAVIGATIONSSYSTEMEN GEHOERT DIE ZUKUNFT

Interaktive Zielfuehrungssysteme in Kraftfahrzeugen erleichtern die Orientierung und verbessern die Sicherheit im Strassenverkehr. Mit Hilfe von praezisen, akustischen und optischen Fahrthinweisen finden auch ortsunkundige Fahrer problemlos ans Ziel. Als erster europaeischer Hersteller bietet BMW im neuen 7er ein solches Navigationssystem fuer Deutschland an. Auf der mitgelieferten CD-Rom ist jede Strasse in Staedten mit ueber 100.000 Einwohnern mit Namen abgespeichert. Die detaillierte Erfassung von Kommunen mit mehr als 50.000 Einwohnern ist in Vorbereitung. Das von BMW und Philips entwickelte Navigationssystem "CARIN" basiert auf dem Zusammenspiel der genauen Positionsbestimmung des Fahrzeuges und einer vektorisierten Landkarte. Drei Informationsquellen nutzt der Navigationscomputer zur Positionsbestimmung. CARIN bietet verschiedene Modi zur Darstellung der Informationen. Die Sprachausgabe erfolgt in der Regel ueber die HiFi-Anlage, auf dem Bordmonitor kann man waehlen zwischen der Darstellung von Piktogrammen des Strassenverlaufs und mehrfarbigen Strassenkarten. Der Bericht geht auf weitere absehbare Entwicklungen ein, so unter anderem auf die mit der Markteinfuehrung von Radio Data System/Traffic Message Channel (RDS/TMC) verbundene verkehrsangepasste Zielfuehrung mit Navigationssystemen.

  • Authors:
    • SCHLICHTER, H -
    • STEINS, W
  • Publication Date: 1995

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01239368
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Nov 20 2010 12:00AM