AUFKOMMENS-, VERTEILUNGS- UND WIRKUNGSANALYSE DER FINANZLEISTUNGEN FUER DEN OEPNV

Aufgabe des Forschungsvorhabens ist es, alle Finanzleistungen der oeffentlichen Hand fuer den OEPNV zu durchleuchten. Dabei werden sie in einem geschlossenen Darstellungssystem erfasst sowie nach dem funktionalen Charakter, der Herkunft und dem Ziel der Leistungen differenziert. Bei letzterem wird nach West- und Ostdeutschland, nach den einzelnen Bundeslaendern, nach Raumtypen und nach Unternehmensarten unterschieden. Weiterhin wird die Entwicklung der Finanzleistungen seit 1988, dem Bezugsjahr des letzten Folgekostenberichtes analysiert. Abschliessend wird eine Bewertung der Leistungen nach oekonomischen Kriterien vorgenommen.