Standard-Lastkollektive für die Nutzfahrzeugbremse

Die Entwicklung zuverlässiger Produkte erfordert eine genaue Kenntnis der Belastung im Feld. Dies gilt vor allem für sicherheitskritische Systeme. 2015 wurde der Arbeitskreis "Standard-Lastkollektive für die Nutzfahrzeugbremse" initiiert, mit dem Ziel, standardisierte Lastkollektive für die Radbremse zu entwickeln und diese frei verfügbar zu machen. Auf Basis einer Felddatenanalyse ermittelte ein Arbeitskreis unter der Leitung der Universität Stuttgart standardisierte Lastkollektive der Radbremse für Nutzfahrzeuge. Vorgestellt werden die Ermittlung der Lastkollektivmodule für Nutzfahrzeug- und Busmissionen sowie der Leitfaden zur Kombination eines anwendungsspezifischen Klemmkraftkollektivs. In der auf der Homepage des Instituts für Maschinenelemente der Universität Stuttgart verfügbaren technischen Empfehlung werden außerdem die Lastkollektivmodule für Trailer, standardisierte Zuverlässigkeitsanforderungen und ein Prüfkonzept für die Radbremse beschrieben.

Language

  • German

Media Info

Subject/Index Terms

Filing Info

  • Accession Number: 01733163
  • Record Type: Publication
  • Source Agency: Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt)
  • Files: ITRD
  • Created Date: Mar 9 2020 2:25PM